Literaturempfehlung: Graupe, S., Ötsch, W. O. , Rommel, F. (2019). Spiel-Räume des Denkens. Weimar: Metropolis-Verlag.

In dem Band kommen Personen aus der Philosophie, der Ökonomie, den Geschichts- und Kulturwissenschaften, der Theologie, der Psychotherapie, der Ethik und der Kunst zu Wort. Sie setzen sich - die meisten explizit - mit den Theorien von Brodbeck auseinander und beziehen sie in vielfältiger Weise aufeinander. Trotz der unterschiedlichen Standpunkte, die hier eingenommen werden, sind viele Gemeinsamkeiten erkennbar. Die Fülle der angesprochenen Themen spiegelt die Fülle des Gesamtwerks von Karl-Heinz Brodbeck wider.

Die Beiträge handeln von Räumen der Kritik an vorherrschenden und erstarrten Denkformen, die jede Form des lebendigen Nachdenkens über die Probleme der Zeit verhindern - wobei die Denkformen der Wirtschaftswissenschaften mit ihren Vorstellungen des Maschinellen, Automatischen und Sachzwanghaften im Mittelpunkt stehen. Die Beiträge wollen Räume des bewussten Nachvollzugs gesellschaftlich vorherrschender Denkgewohnheiten eröffnen, die normalerweise unter dem Radar unserer Achtsamkeit liegen. Sie erschaffen Räume des Dialogs, in denen sich unterschiedliche Wissenschaften aufeinander beziehen und miteinander ins Gespräch bringen können. Sie eröffnen Räume der Ermutigung, in denen sich die eigenen individuellen Grenzen und Gewohnheiten überwinden lassen und das Leben selbst sich zum Positiven wandelt und aus dem inneren Reichtum leben lässt. In diesem Kontext stehen insbesondere die Werke von Brodbeck zur Kreativität, die auf seinem vom Buddhismus geprägten Menschenbild beruhen.

Dr. Hans Rudi Fischer ist im Buch mit seinem Beitrag “Lügen, Bullshit, Fake News. Alternative Wahrheiten aus den Asylen der Ignoranz” vertreten. Hier geht er den Spuren nach, wie der Begriff Wahrheit in Zeiten von Fake News verloren geht.

Buch ist hier bestellbar

Fischer, H.R. (2019). Lügen, Bullshit, Fake News. Alternative Wahrheiten aus den Asylen der Ignoranz. In: Spiel-Räume des Denkens. Graupe, S., Ötsch, W. O., Rommel, F. (Hrsg.). Weimar: Metropolis Verlag.

Fischer, H.R. (2019). Lügen, Bullshit, Fake News. Alternative Wahrheiten aus den Asylen der Ignoranz. In: Spiel-Räume des Denkens. Graupe, S., Ötsch, W. O., Rommel, F. (Hrsg.). Weimar: Metropolis Verlag.