Top

Systemische Organisationsberatung lernen

Ganz gleich ob Sie beraten oder führen: Sie begleiten Menschen bei Veränderung. Wie sind solche Veränderungsprozesse zu gestalten, dass vorhandene Ressourcen produktiv genutzt und gesteckte Ziele erreicht werden? Dazu liefert systemisches Denken und Handeln höchst wirksame Schlüssel. Aus unterschiedlichen Quellen (u.a. Kybernetik, Systemtheorie, Psychologie, Philosophie) hat sich eine Vielzahl praktischer Methoden und Techniken entwickelt, die bei der Lösung von Problemen in Unternehmen und Organisationen ausgesprochen erfolgreich sind.

Der Weg hinauf und der Weg hinab ist ein und derselbe.
— Heraklit

Nach mehr als 25 Jahren Erfahrung mit diesem Beratungsansatz bieten wir ein Praxismodell, das neue Denk- und Handlungsräume eröffnet und spezifische Interventionsmethoden liefert. Ziel unserer Angebote ist es, praktische Fragestellungen der Beratung, der Entwicklung und Führung von Organisationen auf der Grundlage systemischer Konzepte zu erfassen und mit Hilfe systemischer Methoden kreativ zu lösen.

Das Curriculum umfasst den Grundkurs, den Aufbaukurs und den Masterkurs. Diese werden modular angeboten und sind einzeln buchbar.

Zielgruppe unserer Aus- und Weiterbildungsseminare sind externe oder interne BeraterInnen, TrainerInnen von Organisationen, Unternehmen und Institutionen, Führungskräfte aus dem Personalmanagement, Organisationsentwicklungs- und Bildungsbereich.

Das Zentrum für systemische Forschung und Beratung (zsfb) ist anerkanntes Ausbildungsinstitut der Systemischen Gesellschaft (SG). Unsere Ausbildung entspricht den Rahmenrichtlinien der SG zur Zertifizierung zum systemischen Berater(in) und schließt die Anerkennung durch die SG ein. Teilnehmer, die den Weiterbildungsnachweis anstreben, müssen 100 Stunden Beratungspraxis (durch Falldokumentation) und 50 Stunden Literaturarbeit nachweisen. Der Weiterbildungsnachweis bescheinigt Ihnen, dass Sie eigenständig und professionell Beratungsprojekte auf der Grundlage systemischer Prinzipien und Methoden durchführen können.

Das Curriculum umfasst Grundkurs, Aufbaukurs und Masterkurs. Diese werden modular angeboten und sind einzeln buchbar.